Wie werde ich TED eSender?

TED eSender zu werden ist ein Verfahren, bestehend in der Annahme Ihres Projekts und Testläufen sowie der Sicherstellung, dass die zur Veröffentlichung versandten XML-Dateien den Standards des Amtes für Veröffentlichung entsprechen. Das Amt für Veröffentlichungen liefert den Softwareentwicklern XML-Vorlagen und umfassende Dokumentationen, damit diese ihre eigenen Anwendungen erstellen können.

Überblick über die Testphasen

Sie werden für jede Testphase ungefähr einen Monat benötigen. Es wird für Ihre Testbekanntmachungen eine ausführliche Analyse versandt. Sie müssen alle XML-Dateien vor der Übermittlung validieren. Das Amt für Veröffentlichungen stellt einen Online-Viewer/-Parser für den Test der XML-Bekanntmachungen zur Verfügung. Wenn Sie beabsichtigen, Bekanntmachungen im Namen öffentlicher Auftraggeber einzusenden, ist es sehr wichtig, dass Bekanntmachungen nicht vom öffentlichen Auftraggeber und vom TED eSender zugleich eingesandt werden. Doppeleinsendungen sollen so verhindert werden.

Verfahren und Registrierung

Lesen Sie bitte zunächst die Dokumente, die die allgemeinen und administrativen Verfahren beschreiben. Diese Dokumente sind in englischer Sprache auf TED eSenders Workspace erhältlich. Dort finden Sie ferner technische Dokumente, einschließlich der neuesten XML-Vorlagen, sowie das eSender-Registrierungsformular. Bitte kontaktieren Sie den „TED eSender Support" unter simap@publications.europa.eu in Bezug auf weitere Informationen.